Stones Throw Records. Der Name steht ja seit etlichen Jahren für hohe Qualität im Bereich HipHop. Dilla, Peanut Butter Wolf, Quasimoto… Muss ich mehr sagen? Aber auch in Sachen Soul sind sie ne Bank! Die (m.M.n.) besten Alben von Mayer Hawthorne und Aloe Blacc sind dort erschienen. Auch dieses Tape geht in die soulige Richtung.

Michael Collins und Sasha Desree bilden das Duo „Silk Rhodes“ aus Baltimore. Ihr selbst betiteltes Album ist zwar bereits Ende 2014 erschienen, aber durch Zufall habe ich das Tape nun in die Hände bekommen. Ausserdem ist Soul nun wirklich nicht an ein Erscheinungsdatum geknüpft, oder? Manchmal ist es nicht die perfektion, die einen begeistert, sondern ein roherer und einfacherer Ansatz. Die 12 Tracks haben unterschiedliche Stimmungen und wirken alles in allem eher wie ein Mixtape an stelle eines Albums. Vom 3/4 Takt bis zum Disco Stomper ist so ziemlich alles vertreten, was das Tape ziemlich abwechslungsreich macht. Es geht den beiden anscheinend in erster Linie um die Umsetzung ihrer Ideen – und das gelingt ihnen durchaus.

Soundtechnisch macht man Stones Throw nichts vor. Die Produktionen, obgleich sehr DIY mäßig entstanden, klingen sauber und das Tape klingt gut ausgewogen, laut und rauscht kaum. Alles Top also. Die Kassette ist durchsichtig-minimalistisch mit Logo Print und Seitenangabe, das Cover im Oldschool Design auf standard Papier.

Hier haben wir wieder mal ein Album, das definitiv auf ein Tape gehört. Der DIY Sound, der Mixtape Charakter, das Design – alles schreit nach Tape, und es macht eine gute Figur so. Ein wirklich schönes psychedelisches Soul Album, am Besten vermutlich im Auto aufgehoben!

Link: https://www.stonesthrow.com/store/album/silkrhodes/silk-rhodes

 

///

 

Stones Throw Records. A name that stands for quality Hip Hop. Dilla, Peanut Butter Wolf, Quasimoto… More namedropping needed? But they also have a good taste in Soul! The (imho) best LPs from Mayer Hawthorne and Aloe Blacc came out on Stones Throw. And here is one more Soul Tape.

Michael Collins and Sasha Desree are „Silk Rhodes“ from Baltimore. Their self titled debut was already released at the end of 2014, but I just got to get the Tape into my hands. Furthermore, is Soul connected to a release date? Nah! Sometimes it’s not about perfection, but about a raw and simple efford. The 12 Tracks provide different vibes each and make this Album appear more like a Mixtape. From 3/4 to Disco Stompers, you’ll find it here, making the Cassette pretty diverse. Seems like the two prefer realising their ideas first hand – and it works quite well.

Soundwise, Stones Throw knows how to do it. The production, though very DIY like, sound clear and the Tape is nicely balanced, loud and with very little hiss. All good.The Cassette is in aclear, minimalistic shell with Logo prints and Side orientation. The Cover in Old School Design is printed on standard stock paper.

So, here we got anothe Album, that has to be on Tape! The DIY Sound, the mixtape character, the Oldschool Design – everything screams TAPE, and it just feels right. A nice psychedelic Soul Trip, maybe best played on your car Stereo!

Link: https://www.stonesthrow.com/store/album/silkrhodes/silk-rhodes

 

 

Smu

Leave a Reply